Willkommen bei der ACURA Klinik Baden-Baden
Rotenbachtalstrasse 5
76530 Baden-Baden
Kontaktieren Sie uns
07221/352 0
Mo - Fr: 8:00 - 20:00
Sa - So: 8:00 - 18:00
I. Für Kassenpatienten
Bitte füllen Sie das Anmeldeformular zuerst aus, bevor Sie zur Ambulanz kommen.

Anmeldeformular für den Arzt
Akut-Ambulanz-Formular.pdf
Adobe Acrobat Dokument 168.5 KB

Die Akutkliniken sind auch ein Zentrum für ambulante Medizin. Dahingehend findet hier die Verzahnung von ambulanter und stationärer Therapie statt. Wir haben in unserer KV-Ambulanz die Möglichkeit Akuttermine und auch Wiedervorstellungstermine zu vergeben. Dahingehend bitten wir bei telefonischer Anmeldung um eine kurze Einschätzung bezüglich Ihres behandelnden Arztes. Dafür wird Ihrem Arzt ein kurzes Fax zum Ausfüllen zugesandt (siehe unten Anmeldeformular). Dies dient dazu eine bessere Einschätzung für Sie vorzunehmen und die Dringlichkeit des Termines festzulegen. Im Falle von akuten Beschwerden und dem Verdacht einer rheumatologischen Grunderkrankung ist es uns möglich hier einen Termin innerhalb von zwei bis vier Wochen vereinbaren zu können. In noch dringlicheren Fällen sind wir für ihren Hausarzt auch telefonisch unter der unten genannten Telefonnummer erreichbar.

Weist Sie der Hausarzt ins Krankenhaus ein und sind wir uns bei der schriftlichen Anmeldung nicht sicher, ob bei Ihnen eine rheumatologische Grunderkrankung vorliegt, werden Sie in die prästationäre Ambulanz einbestellt. Dort wird von einem unserer Rheumatologen eine Einschätzung (Sichtung) vorgenommen, ob bei Ihnen “Rheuma” vorliegt und ob wir Sie stationär behandeln können. Im Anschluss an den Termin wird zusammen mit Ihnen festgelegt, wann die stationäre Aufnahme erfolgen soll.

Wir haben eine Infusionsambulanz, im Rahmen derer vor allem intravenös zu verabreichende antirheumatische Therapien wie z.B. Cycolophosphamid, Rituximab, Abatacept, Tocilizumab oder Belimumab dem Patienten gegeben werden können. Momentan ist dies an drei Tagen in der Woche möglich. Die Anmeldung hierfür erfolgt ebenfalls durch Ihren Hausarzt oder auch betreuenden Rheumatologen.

Ambulanzsprechzeiten:

Montag bis Donnerstag     8:00 – 14:00   auf telefonische Vereinbarung

Freitag                                  8:00 – 12:00   auf telefonische Vereinbarung

Sie erreichen unsere Rheumatologische Ambulanz unter
Telefon: 0 72 21 / 352 355
Fax: 0 72 21 / 352 439

II. Für Privatpatienten

Sie können direkt unten der Rufnummer anrufen und einen Termin vereinbaren.

Frau L.Rupprecht
Tel.: 07221/352-401

Darüber hinaus sind in unserem Haus verschiedene Facharztpraxen aus vielfältigen Bereichen der Medizin, die auch unsere stationäre Diagnostik ergänzen und bereichern. So finden Sie bei uns Hilfe durch niedergelassene Ärzte aus den Bereichen

  • Radiologie
  • Orthopädie
  • HNO
  • Angiologie (Gefäßerkrankungen)
  • plastische Chirurgie

Liebe Patientinnen und Patienten,

selbstverständlich unternehmen wir alle Anstrengungen, um Sie während Ihres Aufenthaltes bei uns zu schützen.


Daher haben wir für die Ambulanz und den stationären Aufenthalt sowie für unser Pflegeheim eine Reihe von Sicherheitsmaßnahmen erlassen, um als hochspezialisiertes Rheumazentrum unter "Covid-19-Bedingungen" weiterhin arbeitsfähig zu sein. Bitte haben Sie daher Versändnis dafür, dass sich einige Abläufe verzögern oder längere Zeit in Anspruch nehmen.

Wir halten den Betrieb unserer Psychosomatik, der Schmerztherapie und vor allem der Rheumatologie aufrecht. Allerdings kann sich die stationäre Aufnahme aus den skizzierten Gründen verzögern. Aus Gründen des Infektionsschutzes haben wir den Standardbetrieb der Tagesklinik ausgesetzt.

Wenn Sie Fragen haben, wenden Sie sich jederzeit auch telefonisch an uns.

Ihre

Dirk Schmitz                  Maja Treichel
Geschäftsführung        Geschäftsführung